Förderung „Heizen mit Öl“

Förderung „Heizen mit Öl“

Der Verein Heizen mit Öl fördert auch 2018 den Umstieg von herkömmlichen Ölkesseln auf Ölbrennwertgeräte mit einem Zuschuss von € 2.500,- bis € 5.000,-. Die Förderhöhe ist abhängig von der Größe der Heizanlage (Ein-, Zwei- oder Mehrfamilienhaus bzw. großvolumiger Wohnbau).

Für die Umstellung auf effiziente Ölbrennwertgeräte gibt es u.a. folgende Förderungen:

  • 2.500,- Euro, wenn Sie einen alten Kessel in einem Ein- oder Zweifamilienhaus austauschen.
  • 3.000,- Euro, wenn Sie einen alten Kessel in einem Mehrfamilienhaus (3-10 Wohneinheiten) austauschen.
  • ab 5.000,- Euro, wenn Sie einen alten Kessel für einen großvolumigen Wohnbau (ab 11 Wohneinheiten) austauschen.

Alle Informationen und das Antragsformular finden Sie auf der Homepage ssl.heizenmitoel.at

Pin It on Pinterest

Share This