Heizungs-Umwälzpumpen sind nicht groß, sie sind vielmehr nur ein kleiner Teil der Heizanlage und werden über die Heizungsregelung gesteuert. Als das „Herz“ einer Heizanlage stehen sie immer in Bereitschaft und funktionieren reibungslos.

Erneuert werden sie üblicherweise nur dann, wenn sie kaputt gehen, stecken bleiben, die Heizung und das Brauchwasser kalt bleiben. Doch, wie verhält es sich mit dem Energieverbrauch? Diese Frage hat in den Haushalten kaum Priorität. In diesem Zusammenhang  geht es schon eher um Kühlschrank, E-Herd und Fernseher.

Kleine Investition mit großer Wirkung!

Dabei wäre es wichtig, auch im Heizraum einmal nach dem Rechten in Sachen Energieverbrauch zu sehen. Beim Tausch einer vorhandenen Umwälzpumpe auf eine neue, hocheffiziente Grundfos Alpha1  sparen Sie bis zu 80 Prozent Energie im Vergleich zur alten.

Nützen Sie unser Angebot noch zeitgerecht, dann können Sie schon in der kommenden Heizperiode von der Energieersparnis profitieren!

 

Pin It on Pinterest

Erzähle es weiter

Teile diesen Beitrag mit FreundInnen!