Heizkessel

Als CTC 1923 den ersten Holzkessel auf den Markt brachte, war dies der Beginn einer seit fast 100 Jahren andauernden Ära an der Spitze der Wärmetechnologie. CTC war eine der ersten Firmen mit einem solchen Heizkessel und spielt seitdem eine führende Rolle bei der Entwicklung neuer, komfortabler und effektiver Heizungen

So wie bei der Entwicklung des Holzkessels und später der Öl-, Gas- und sonstigen Verbrennungstechnik steht CTC auch bei den Biobrennstoffen an der Spitze. Das Heizen des Hauses mit umweltfreundlicher, preiswerter und lokaler Verbrennung ist mit wachsendem Umweltbewusstsein, steigenden Energiepreisen und moderner effizienter Verbrennungstechnik eine sehr attraktive Alternative mit zahlreichen Vorteilen geworden.

Die Verbrennung von Holz, Pellets und Briketts ist CO2-neutral und trägt nicht zum Treibhauseffekt bei. Bei der Verbrennung aller Biobrennstoffe wird CO2 freigesetzt, aber nicht mehr als in der nachwachsenden Biomasse wieder gebunden wird. Das Nachwachsen der Bäume und ihre Verbrennung sind Teil eines geschlossenen Kreislaufs, bei dem die freigesetzte Menge an CO2 der natürlich im Brennstoff gebundenen entspricht. Biobrennstoffe stammen oft aus dem Nahbereich und erfordern daher nur einen minimalen Transportaufwand. Außerdem ist die natürliche Neubildung wesentlich größer als die Entnahme.

Unser Heizkessel-Sortiment

Holzvergaserkessel

CTC V40CTC V40 und CTC V22

Ein einfach zu bedienender Holzvergaserkessel mit Saugzuggebläse und wahlweise mit oder ohne Lambdaregelung. Aufgrund der guten Wärmeübertragung erreichen die beiden Ausführungen Kesselwirkungsgrade von 91 bzw. 92 %.

Lesen Sie mehr zur CTC V 40
Ölbrennwertkessel

Ölbrennwertkessel CTC 380 IC

CTC 380 IC

Dieser Ölbrennwertkessel ist eine Weiterentwicklung der bewährten Heizkesselserie 380 S. In Verbindung mit dem adaptierten Ölbrenner und der Komfortregelung ist der CTC 380 IC erhältlich als Kompaktanlage mit einer Leistung bis zu 43 kW.

Lesen Sie mehr zum CTC 380 IC
Elektroheizkassette

ElK_right-viewCTC Elkassett EH12 Lux

Die CTC Elektro-Heizkassette ist ein Warmwasserheizer für den Betrieb mit Strom. Sie kann als Ergänzung zu einem bereits vorhandenen Heizkessel montiert werden. Die Kassette ist mit Heizstäben ausgerüstet, die zusammen mit einem 4-Stufenthermostat, einer Elektronik und einem Temperaturbegrenzer geregelt werden. Die Leistung wird beim Normalbetrieb in vier Stufen geschaltet.

Lesen Sie mehr zur CTC EH12 Lux

 

 

Video: Der EnergyFlex Flow

Pin It on Pinterest

Share This